Gerald Sebert GmbH
Gerald Sebert GmbH
Gerald Sebert GmbH · Westendstr. 68 · 74321 Bietigheim-Bissingen · info@sebert-gmbh.com
Gerald Sebert GmbH - Über uns

,,Wir haben uns zum Ziel gesetzt,

  durch Neuentwicklungen

  Arbeitsprozesse zu verbessern.”

Die Gerald Sebert GmbH, gegründet 2015, ist ein junges Unternehmen, das neue Produkte im Bereich der spanabhebenden Fertigung und Handhabungstechnik vertreibt. Gerald Sebert entwickelt und fertigt die Prototypen für die Erstbemusterung in der Fertigung der Fa. Asch & Sebert, die aufgrund ihrer hohen Fertigungstiefe, die Serienherstellung dieser neuen Produkte übernimmt. Für die konstruktive Umsetzung der Neuentwicklungen arbeitet die Gerald Sebert GmbH eng mit dem Konstruktionsbüro Gerold Schmitt in Zaberfeld zusammen. Das erste Produkt für die spanabhebende Fertigung ist der Kühlmittelring "Milling Cool", der mit dem gleichen Funktionsprinzip in der Handhabungstechnik als Greifer eingesetzt werden kann. Im Moment ist dieser Greifer noch in der Entwicklung, auch weitere neue technische Produkte sind in der Planung. Nicole Sebert ist in der Gerald Sebert GmbH für die Organisation und den Vertrieb der jeweiligen Produktneuheiten zuständig.

Über uns

Gerald Sebert GmbH - Gerald Sebert, Geschäftsführer

Gerald Sebert

Geschäftsführer

Nicole Sebert

Dipl.-Ing. (FH)
Gerald Sebert GmbH - Nicole Sebert, Organisation und Vertrieb
Sprache
Gerald Sebert GmbH
Gerald Sebert GmbH
Gerald Sebert GmbH
Gerald Sebert GmbH · Westendstr. 68 · 74321 Bietigheim-Bissingen info@sebert-gmbh.com
Gerald Sebert GmbH - Über uns

,,Wir haben uns zum Ziel

gesetzt,

  durch Neuentwicklungen

  Arbeitsprozesse zu

verbessern.”

Die Gerald Sebert GmbH, gegründet 2015, ist ein junges Unternehmen, das neue Produkte im Bereich der spanabhebenden Fertigung und Handhabungstechnik vertreibt. Gerald Sebert entwickelt und fertigt die Prototypen für die Erstbemusterung in der Fertigung der Fa. Asch & Sebert, die aufgrund ihrer hohen Fertigungstiefe, die Serienherstellung dieser neuen Produkte übernimmt. Für die konstruktive Umsetzung der Neuentwicklungen arbeitet die Gerald Sebert GmbH eng mit dem Konstruktionsbüro Gerold Schmitt in Zaberfeld zusammen. Das erste Produkt für die spanabhebende Fertigung ist der Kühlmittelring "Milling Cool", der mit dem gleichen Funktionsprinzip in der Handhabungstechnik als Greifer eingesetzt werden kann. Im Moment ist dieser Greifer noch in der Entwicklung, auch weitere neue technische Produkte sind in der Planung. Nicole Sebert ist in der Gerald Sebert GmbH für die Organisation und den Vertrieb der jeweiligen Produktneuheiten zuständig.

Über uns

Gerald Sebert GmbH - Gerald Sebert, Geschäftsführer